Unser Team

Adler-Apotheke
Hans-Georg Bauer e. K.

 

Bielsteiner Str. 117
51674 Wiehl

 

Tel: 02262 - 72150

Fax: 02262 - 721515

 

Gebührenfreies Telefonieren: 0800 – 0226200

 

service@adlerapotheke.net

Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:00 - 19:00 Uhr

Samstag:
08:00 - 13:00 Uhr

Ihr Team der Adler-Apotheke

Vielleicht kennen Sie uns ja schon von Ihrem letzen Besuch in unserer Apotheke, dann wissen Sie: Bei uns erwarten Sie gute Angebote und professionelle Beratung. Und immer ein freundliches Lächeln bei allem, was wir für Sie tun. Hier wie dort ist es unser Anliegen, Ihnen in allen Fragen von Gesundheit und Wohlbefinden zur Seite zu stehen und Sie mit Rat und Tat zu unterstützen. Dazu stellen wir hier, auf unserer Internetseite, immer wieder wichtige Themen vor, die Ihnen helfen sollen, gesund zu bleiben. Wir informieren Sie außerdem über unsere Service-Leistungen, über saisonale Angebote und über uns. Und ganz individuell beraten wir Sie gerne vor Ort – beim nächsten Besuch in Ihrer Adler-Apotheke!

Die Geschichte der Adler-Apotheke

Mit dem Bauschein der Bürgermeisterei der Civilgemeinde Drabenderhöhe erhielt Dr. Fritz Schauer am 2.11.1928 die Genehmigung, an der Provinzialstraße von Wiehl nach Osberghausen in Bielstein / Rhld., Gemarkung Weiershagen, Flur 15 die Erlaubnis zum Bau eines Einfamilienhauses mit kleinem Sprech- und Wartezimmer. Dr. Schauer praktizierte in diesem Haus fast zwanzig Jahre als Hausarzt. Nach seinem Tod im Jahre 1947 baute seine Familie das Haus um und schuf die Voraussetzung, sich dort um die Eröffnung einer Apotheke zu bemühen.

Bielsteiner Bürger wurden zu dieser Zeit von der Löwen-Apotheke in Wiehl mit Arzneien versorgt. Eine in Bielstein wohnende und in Wiehl arbeitende Zugehfrau war für ihre hilfreichen Dienste bekannt, ärztliche Rezepte mitzunehmen, in der Apotheke abzugeben, um sie nach Beendigung der Arbeit am Abend wieder mitzubringen und bei Bedarf auch zu verteilen.

Die Witwe Schauer fand in Herrn Ernst-August Schröder aus Köln einen Apotheker, dem am 15.3.1949 vom Sozialminister des Landes Nordrhein-Westfalen das zunächst nicht übertragbare Recht zum Betrieb einer Voll-Apotheke in Bielstein verliehen wurde. Im Besichtigungsprotokoll des Medizinalrates beim Regierungspräsidenten heißt es danach u. a: „Labor noch im Ausbau. Reagenzien und Tisch vorhanden. Geräte fehlen noch teilweise. Im Arzneikeller muss Phosphorschrank eingemauert werden……“

Apotheker Schröder konnte die Adler-Apotheke nur bis zu seinem Tode Ende 1955 führen. Danach verwaltete ein Verwandte der Familie, Herr Apotheker Schumacher aus Wuppertal, den verwaisten Betrieb, bis er einem tragischen Verkehrsunfall zum Opfer fiel.

Nach Abschaffung des Personalkonzessions-Rechtes und Einführung der Niederlassungsfreiheit konnte sich jeder approbierte Apotheker ohne staatliche Zuweisung um die Gründung bzw. Übernahme eines Apothekenbetriebes bewerben. So konnte auf Vermittlung des Wiehler Löwen-Apothekers Dr. Curt Wittfeld Herr Fritz Bauer im August 1956 zunächst die Adler-Apotheke verwalten. Im August 1957 erhielt er dann schließlich die Betriebserlaubnis.

Apotheker Bauer baute die Adler-Apotheke am Standort „Hauptstraße 35 , 22 c Bielstein / Rheinland“ um und modernisierte den Apothekenbetrieb. Er legte sehr viel Wert auf die Analytik und Prüfung von Arzneistoffen sowie die Herstellung von Arzneimitteln. In diese Zeit fällt auch die Einrichtung einer Rezeptsammelstelle in Drabenderhöhe.

Fritz Bauer konnte die Apotheke auch nur einige Jahre führen, er starb nach langer Krankheit im Mai 1963 an den Folgen eines Kriegsleidens. Bis 1978 wurde die Adler-Apotheke von verschiedenen Apothekern und Apothekerinnen verwaltet oder als verpachteter Betrieb weitergeführt. Am 1. Mai 1978 übernahm dann Hans-Georg Bauer zunächst als Pächter, später als Besitzer den väterlichen Betrieb.

Im März 1996 verlegte er den Sitz von der Bielsteiner Straße 125, früher Hauptstraße 35, nach aufwendigem Umbau in das heutige Gebäude. Nach und nach ließen sich dort auch Ärzte nieder, so dass im Hause heute ein Frauenarzt, ein Kinderarzt und ein Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde praktizieren.

Selbstverständlich ist in der Adler-Apotheke die Beratung in allen Fragen rund um das Arzneimittel, die Überprüfung auf Unverträglichkeiten sowie Risiken und Wechselwirkungen. Als Fachapotheker für Ernährungsberatung und für Naturheilmittel und Homöopathie setzt Hans-Georg Bauer weitere Schwerpunkte. Ebenso steht mit der Messung von Blutwerten die Gesundheitsvorsorge im Fokus, ergänzt durch Venenscreening, Cardio-Stress-Messung oder Überprüfung der Knochendichte. Die Versorgung mit Hilfsmitteln zur Pflege, Kompressionsstrümpfen oder Sanitätsartikeln vom Lifter bis zum Krankenbett leistet die Adler-Apotheke ebenfalls.

Adler-Apotheke
Hans-Georg Bauer e. K.

 

Bielsteiner Str. 117
51674 Wiehl

 

Tel: 02262 - 72150

Fax: 02262 - 721515

 

Gebührenfreies Telefonieren: 0800 – 0226200

 

service@adlerapotheke.net

Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:00 - 19:00 Uhr

Samstag:
08:00 - 13:00 Uhr
Lieferservice

Täglicher Lieferservice durch unseren Aspirin Mercedes GLA unter: 02262 - 72150

Vorbestellung

Vorbestellung einfach als Foto oder Text an uns senden – Fertig!

Wichtige Adressen

Ob Giftnotruf oder Ärztlicher Bereitschaftsdienst, hier sind Sie an der richtigen Adresse!